+49 (0) 2554 912 983 9 info@kaeltepartner.net AKTION

Immer öfter kommen Endverbraucher mit dem Wunsch ein Klimagerät in den privaten Räumen zu verbauen, um der Sommerhitze zu entfliehen.

Aber lohnt sich das überhaupt für den „Privatmann“?

Jeder hat mit Sicherheit schon in viel zu warmen Räumen gesessen und sich gefragt, wie man bei diesen Temperaturen am besten eine Erfrischung bekommt. Kalter Tee, Eis oder doch das Freibad.

An diesen Tagen ist der Wunsch nach einem Klimagerät besonders groß, mit dem Wissen, dass es in 2-3 Wochen wohl sowieso schon wieder deutlich kälter ist, also beißt man sich durch und erträgt die Hitze.

Die Wenigsten wissen, dass moderne Split-Klimageräte Invertersysteme sind, mit anderen Worten: Man kann nicht nur kühlen, sondern auch heizen und das sogar sehr energieeffizient.

Diese Geräte sind somit nicht mehr nur für die wenigen richtig heißen Sommertage interessant, sondern können die ganze Heizsaison genutzt werden. So werden Klimaanlagen mittlerweile gern in Gärten oder Garagen verbaut, da sie als Komplettlösung preislich hochinteressant sind.

Interessieren auch Sie sich für Klimageräte?

Sprechen Sie mich an und wir erarbeiten gemeinsam eine sinnvolle Lösung für Ihren Bedarf.